Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen / Tägliche ...

21.11.2019 - 16:36:27

PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen / Tägliche .... Tägliche Pressemitteilung der Polizeidirektion Main-Taunus vom Donnerstag, 21.11.2019

Hofheim - 1. Fahrzeugbrand, 21.11.2019, 05:37 Uhr, Hattersheim am Main, Friedensstraße

(me) Am frühen Donnerstagmorgen kam es in der Friedensstraße in Hattersheim zu einem Fahrzeugbrand, infolgedessen ein weiteres Fahrzeug beschädigt wurde. Ein Mitteiler wählte gegen 05:40 Uhr den Notruf, da er einen Brand an einem Wohnmobil feststellte. Dieses war auf einem Parkplatz in der Friedensstraße abgestellt. Zwischenzeitlich griff das Feuer auf einen in der Nähe stehenden Opel über. Die hinzugerufene Feuerwehr konnte den Brand schließlich löschen. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von schätzungsweise 10.000,- Euro. Die Kriminalpolizei in Hofheim hat die Ermittlungen zur Brandursache übernommen und bittet Zeugen, sich unter der unter der Telefonnummer (06192) 2079 - 0 zu melden.

2. Unfall mit drei Fahrzeugen, 20.11.2019, 07:19 Uhr, Eschborn, Frankfurter Straße

(me) Am Mittwochmorgen kam es gegen 07:20 Uhr zu einem Unfall von drei Fahrzeugen in der Frankfurter Straße in Eschborn. Eine 36-jährige BMW-Fahrerin war auf der Frankfurter Straße in Richtung Alfred-Herrhausen-Allee unterwegs. Die 36-Jährige wollte die Fahrspur wechseln und musste aufgrund des Abbremsens eines davor fahrenden Peugeot halten. Ein 51-jähriger Mitsubishi-Fahrer bemerkte dies offenbar zu spät und konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Der Mitsubishi prallte in das Heck des BMW und schob ihn auf den Peugeot. Dabei wurden die drei Fahrzeuge beschädigt. Die Insassen blieben unverletzt. Der Sachschaden wird auf etwa 6.500,- Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden Konrad-Adenauer-Ring 51 65187 Wiesbaden Pressestelle Telefon: (0611) 345-1046/1041/1042 E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/50154/4446474 PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

@ presseportal.de