Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen / Tägliche ...

07.08.2019 - 14:26:35

PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen / Tägliche .... Tägliche Pressemitteilung der Polizeidirektion Main-Taunus vom Mittwoch, 07.08.2019

Hofheim - 1. Einbrecher scheitert, Hattersheim am Main, Eddersheim, Gunterring, Dienstag, 06.08.2019, 10:25 Uhr

(fs)Ein 58-jähriger Mann hat gestern im Gunterring in Eddersheim versucht ca. 70 Euro Bargeld zu stehlen. Ersten Ermittlungen zufolge machte sich der Täter dabei erst an einem Fenster eines anderen Wohnhauses zu schaffen, bevor er dann gegen 10:25 Uhr zu dem Haus der Geschädigten weiterzog. Dieses betrat er durch den Hauseingang und entwendete dort das Bargeld. Dabei konnte er von der Bewohnerin des Hauses beobachtet werden, welche ihm das Geld wieder abnahm. Der Mann konnte durch Beamte der Polizeistation Hofheim angetroffen und weiteren polizeilichen Maßnahmen unterzogen werden. Gegen den 58-Jährigen wurde eine entsprechende Strafanzeige gefertigt.

2. Sachbeschädigung an Grundschule, Hattersheim am Main, Eddersheim, Am weißen Stein, Montag, 05.08.2019, 17:00 Uhr bis Dienstag 06.08.2019, 13:00 Uhr

(fs)Unbekannte Vandalen haben mutmaßlich in der Nacht von Montag auf Dienstag zwei Außenleuchten der Grundschule Eddersheim in der Straße "Am weißen Stein" so beschädigt, dass ein Sachschaden in Höhe von ca. 160 Euro entstanden ist. Den Tätern gelang unerkannt die Flucht vom Tatort. Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06192 / 2079 - 0 bei der Polizei in Hofheim zu melden.

3. Versuchter Einbruch, Hofheim am Taunus, Marxheim, Amselweg, Montag, 05.08.2019, 18:00 Uhr bis Dienstag 06.08.2019, 12:00 Uhr

(fs)Unbekannte haben in der Zeit zwischen Montag, 18:00 Uhr bis Dienstag, 12:00 Uhr versucht in ein Haus im Amselweg in Marxheim einzubrechen. Dabei machten sich die Täter mit einem bislang unbekannten Hebelwerkzeug an der Tür zu schaffen. Dies gelang jedoch nicht, weshalb die Täter unerkannt die Flucht ergriffen. Sie hinterließen einen Sachschaden in Höhe von ca. 150 Euro. Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06192 / 2079 - 0 bei der Kriminalpolizei in Hofheim zu melden.

Bus leitet Gefahrenbremsung ein, Hattersheim am Main, Danziger Straße, Dienstag, 06.08.2019, 16:50 Uhr

(fs)Gestern Nachmittag gegen 16:50 Uhr kam es im Kreuzungsbereich Danziger Straße, Königsberger Straße in Hattersheim zu einem Verkehrsunfall bei dem eine 71-jährige Frau leicht verletzt wurde. Ersten Ermittlungen zufolge geschah der Unfall, als ein bislang unbekannter Pkw einem Linienbus, welcher die Königberger Straße in Richtung Danziger Straße befuhr, im Kreuzungsbereich die Vorfahrt nahm. Daraufhin musste der Bus abrupt bremsen, wobei eine mitfahrende Frau stürzte und verletzt wurde. Sie wurde zur weiteren Behandlung in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Der unbekannte Pkw, bei welchem es sich Zeugenaussagen zufolge um eine schwarz blaue Limousine handeln soll, entfernte sich von der Unfallstelle, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06192 / 2079 - 0 bei der Polizei in Hofheim zu melden.

4. Unfall mit Verletzten, Bad Soden am Taunus, Königsteiner Straße, Am Bahnhof, Dienstag, 06.08.2019, 10:50 Uhr

(fs)Auf der Königsteiner Straße in Bad Soden ereignete sich gestern Morgen ein Verkehrsunfall bei dem zwei Personen leicht verletzt wurde. Ersten Ermittlungen zufolge ereignete sich der Unfall, als eine 14-Jährige bei Rot den Fußgängerüberweg überquerte und dabei einen herannahenden Pkw übersah. Es kam zum Zusammenstoß der beiden, wobei die 14-Jährige sowie auch eine Pkw-Insassin leicht verletzt wurden. Beide wurden zur weiteren Behandlung in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Die Polizeistation Eschborn hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 06196 / 9695 - 0 zu melden.

5. Parkendes Fahrzeug beschädigt, Hofheim am Taunus, Niederhofheimer Straße, Montag, 05.08.2019, 14:45 Uhr bis 16:30 Uhr

(fs)In der Zeit zwischen Montag, 14:45 Uhr bis 16:30 Uhr wurde ein, auf einem Parkplatz der Rhein-Main-Therme in der Niederhofheimer Straße in Hofheim, geparkter Opel-Corsa durch einen anderen Pkw beschädigt. Mutmaßlich beim Ein- oder Ausparken beschädigte der unbekannte Pkw den weißen Corsa so, dass ein Sachschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro entstanden ist. Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06192 / 2079 - 0 bei der Polizei in Hofheim zu melden.

6. Beschädigungen an Pkw, Hochheim am Main, Hajo-Rüter-Straße, Samstag, 03.08.2019, 08:00 Uhr bis Montag, 05.08.2019, 13:00 Uhr

(fs)Ein grauer Opel-Corsa, welcher in der Zeit zwischen Samstag, 08:00 Uhr bis Montag, 13:00 Uhr in der Hajo-Rüter-Straße in Hochheim geparkt war, wurde durch einen bislang unbekannten Pkw beschädigt. Der bislang Unbekannte beschädigte den Corsa bei einem Fahrmanöver, wodurch ein Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro entstanden ist. Der Pkw entfernte sich im Anschluss vom Unfallort, ohne seinen Pflichten als Unfallverursacher nachzukommen. Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06145 / 5476 - 0 bei der Polizei in Flörsheim zu melden.

OTS: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50154 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50154.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden Konrad-Adenauer-Ring 51 65187 Wiesbaden Pressestelle Telefon: (0611) 345-1046/1041/1042 E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de