Polizei, Kriminalität

PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen / Pressemitteilung ...

16.04.2018 - 16:01:39

PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen / Pressemitteilung .... Pressemitteilung der Polizeidirektion Main-Taunus vom Montag, 16.04.2018

Hofheim - 1. Opel von Hofgrundstück gestohlen, Hattersheim am Main, Eddersheim, Weidrichstraße, Sonntag, 15.04.2018, 21:15 Uhr bis Montag, 16.04.2018, 08:15 Uhr

(jn)Im Verlauf der Nacht auf Montag haben Autodiebe einen Opel Corsa in Eddersheim gestohlen. Die Besitzerin des Wagens mit dem Kennzeichen MTK-S6701 hatte ihr Fahrzeug am Sonntagabend, gegen 21:15 Uhr, zuletzt gesehen. Am nächsten Morgen war das Auto mit einem Wert von etwa 6.700 Euro verschwunden. Zeugen, die Angaben zu dem Diebstahl oder zum Verbleib des Fahrzeuges machen können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Hofheim unter der Rufnummer 06192 / 2079 - 0 in Verbindung zu setzen.

2. Baucontainer aufgehebelt, Kabeltrommeln entwendet, Kelkheim (Taunus), Münster, Lise-Meitner-Straße, Freitag, 13.04.2018, 12:00 Uhr bis Samstag, 14.04.2018, 07:15 Uhr

(jn)Zwischen Freitagmittag und Samstagmorgen hatten es unbekannte Täter auf einen Baucontainer abgesehen, der auf einem Baustellengelände in der Lise-Meitner-Straße in Kelkheim stand. Die Langfinger hebelten den Container auf und nahmen zwei Kabeltrommeln, mit pinkfarbenen Kabeln, an sich. Danach flüchteten sie unerkannt mit der Beute. Der Beute- und Sachschaden beläuft sich auf knapp 1.000 Euro. Die Polizei in Kelkheim hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer 06195 / 6749 - 0 in Verbindung zu setzen.

3. Vereinsgebäude beschmiert, Hattersheim am Main, Okriftel, Johann-Sebastian-Bach-Straße, Freitag, 13.04.2018, 23:00 Uhr bis Samstag, 14.04.2018, 09:00 Uhr

(jn)In der Nacht zu Samstag haben Unbekannte ein Vereinsgebäude in Okriftel beschmiert und dabei circa 1.500 Euro Sachschaden verursacht. Zwischen Freitagabend, 23:00 Uhr und Samstagmorgen, 09:00 Uhr, beschmierten die Täter mehrere Stellen des Gebäudes in der Johann-Sebastian-Bach-Straße mit Edding. Die Ermittlungsgruppe der Polizei in Hofheim hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Zeugenhinweise unter der Rufnummer 06192 / 2079 - 0 entgegen.

4. Pkw zerkratzt, Hofheim am Taunus, Marxheim, Lessingstraße, Samstag, 14.04.2018, 19:00 Uhr bis Sonntag, 15.04.2018, 11:00 Uhr

(jn)Etwa 400 Euro Sachschaden haben ein oder mehrere unbekannte Täter an einem schwarzen Ford Mondeo verursacht, der in der Lessingstraße in Marxheim parkte. Zwischen Samstagabend und Sonntagvormittag machten sich die Unbekannten an dem Pkw zu schaffen und zerkratzten die rechte Fahrzeugseite. Die Ermittlungsgruppe der Polizei in Hofheim nimmt sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 06192 / 2079 - 0 entgegen.

5. Alkoholisiert von Fahrbahn abgekommen, Hofheim am Taunus, Rheingaustraße, Am Peterswald, Sonntag, 15.04.2018, 06:35 Uhr

(jn)Bei einem Verkehrsunfall am frühen Sonntagmorgen in Hofheim ist ein 27-jähriger Mercedes-Fahrer von der Fahrbahn abgekommen und hat erheblichen Sachschaden verursacht. Der leicht alkoholisierte Mann wurde dabei selber leicht verletzt. Gegen 06:35 Uhr befuhr er die Rheingaustraße in Fahrtrichtung Hofheimer Bahnhof und kam auf Höhe der Straße "Am Peterswald" aus bisher unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab. Hier prallte er gegen eine Straßenlaterne und ein mobiles Verkehrsschild und beschädigte eine Grundstücksmauer oberflächlich. An seinem Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden und Betriebsflüssigkeiten gelangten auf die Fahrbahn, welche von der Feuerwehr aufgenommen werden mussten. Während der Unfallaufnahme stellten die Beamten außerdem fest, dass der leicht verletzte 27-Jährige zuvor Alkohol getrunken hatte. Nach einer Blutentnahme wurde auch sein Führerschein sichergestellt.

OTS: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50154 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50154.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden Konrad-Adenauer-Ring 51 65187 Wiesbaden Pressestelle Telefon: (0611) 345-1048/1041/1042 E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!