Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

PD Main-Taunus - Polizeipr?sidium Westhessen / ...

15.09.2020 - 14:12:27

PD Main-Taunus - Polizeipr?sidium Westhessen / .... Pressemitteilungen der Polizeidirektion Main-Taunus

Hofheim - 1. Auf Wechseltrick hereingefallen, Hochheim, Massenheimer Stra?e, Montag, 14.09.2020, 09:40 Uhr,

(Hu) Ein Trickdieb hat am Montagmorgen in Hochheim mit dem bekannten "Wechseltrick" Bargeld ergaunert. Der unbekannte T?ter sprach die Gesch?digte vor ihrem Wohnhaus in der Massenheimer Stra?e an und bat um den Wechsel von Geldm?nzen. Der T?ter nutzte anschlie?end die Hilfsbereitschaft der Frau aus und entnahm aus der ?berreichten Geldb?rse unbemerkt mehrere Geldscheine. Erst sp?ter merkte die Dame, dass ihr mehrere Geldscheine gestohlen wurden.

Nach Angaben der Gesch?digten soll es sich bei dem T?ter um einen etwa 35 Jahre alten und 1,80 Meter gro?en Mann gehandelt haben. Er habe dunkle Haare gehabt und sei mit einem wei?en Hemd bekleidet gewesen.

M?gliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Hofheim unter der Telefonnummer (06192) 2079-0 in Verbindung zu setzen.

2. Reifenstecher in Hattersheim-Okriftel, Hattersheim, Okriftel, Novalisweg, Stettiner Stra?e, Donnerstag, 10.09.2020, 10:00 Uhr bis Montag, 14.09.2020, 13:30 Uhr,

(Hu) In den letzten Tagen wurden zwei Autobesitzer Opfer eines Reifenstechers in Hattersheim-Okriftel. Im Novalisweg stachen unbekannte T?ter zwischen vergangenem Donnerstag und Montagmittag alle vier Reifen eines auf einem Privatparkplatz abgestellten Skoda Rapid platt. Und auch in der Stettiner Stra?e hatten es die unbekannten T?ter auf die Zerst?rung der Reifen eines Autos angelegt. Mit einem spitzen Gegenstand wurden hier alle Reifen eines Opel Corsa zerstochen. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von jeweils ca. 1.000EUR

M?gliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Hofheim unter der Telefonnummer (06192) 2079-0 in Verbindung zu setzen.

3. Fu?g?ngerin von Auto erfasst, Schwalbach, Avrillestra?e, Montag, 14.09.2020, 15:20 Uhr,

(Hu) Zu einem Zusammensto? zwischen einem Auto und einer Fu?g?ngerin kam es am Montag um 15:20 Uhr in Schwalbach. Die 47-j?hrige Frau wollte in der Avrillestra?e die Fahrbahn ?berqueren und wurde hierbei von dem 69-j?hrigen Fahrer eines VW Golfs erfasst. Durch den Aufprall wurde die Frau schwer verletzt und zur Versorgung in ein Krankenhaus gebracht.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Westhessen - Wiesbaden Konrad-Adenauer-Ring 51 65187 Wiesbaden Pressestelle Telefon: (0611) 345-1046/1041/1042 E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/50154/4707198 PD Main-Taunus - Polizeipr?sidium Westhessen

@ presseportal.de