Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

PD Main-Taunus - Polizeipr?sidium Westhessen / Streit ...

29.03.2021 - 18:17:23

PD Main-Taunus - Polizeipr?sidium Westhessen / Streit .... Streit eskaliert+++Einbruch in Kirche+++Einbrecher zugange

Hofheim - 1. Streit im Stra?enverkehr eskaliert,

Eschborn, Elly-Beinhorn-Stra?e, 27.03.2021, gg. 16.55 Uhr

(ho)Ein Streit zwischen Autofahrern ist am Samstagnachmittag in der Elly-Beinhorn-Stra?e v?llig eskaliert. Vorausgegangen war eine Meinungsverschiedenheit im Stra?enverkehr, nach der es zu beleidigenden ?u?erungen gekommen sein soll. Ein 56-j?hriger Beteiligter habe daraufhin sein Fahrzeug verlassen und sei an den Wagen seines Kontrahenten herangetreten. Den Angaben des 56-J?hrigen zufolge habe dieser ein Reizstoffspr?hger?t gegen ihn eingesetzt, wodurch er im Gesicht getroffen und verletzt wurde. Auch der 24-j?hrige Sohn des Gesch?digten sei durch den Einsatz des Reizgases verletzt worden, als er seinem Vater helfen wollte. Nach dem Vorfall fl?chtete der Mann, der mutma?lich von dem Reizgas Gebrauch gemacht hatte, mit seinem Fahrzeug vom Tatort. Aufgrund des abgelesenen Kennzeichens dauern die Ermittlungen bez?glich seiner Identit?t derzeit noch an. Ein Strafverfahren wegen gef?hrlicher K?rperverletzung wurde eingeleitet.

2. Einbruch in Kirche gescheitert,

Hofheim, Kurhausstra?e, festgestellt am 28.03.2021

(ho)Am vergangenen Sonntagmorgen ist ein Einbruch in die evangelische Johannesgemeinde in der Kurhausstra?e in Hofheim festgestellt worden. Die T?ter verschafften sich zun?chst Zugang zum Kirchengel?nde und schlugen dort eine Scheibe der Kirche ein. Anschlie?end versuchten sie offenbar in den Innenraum einzusteigen, was ihnen jedoch nicht gelang. Der Spurenlage zufolge haben die Einbrecher den Innenraum der Kirche nicht betreten und fl?chteten aus unbekannten Gr?nden vom Tatort. Was blieb ist der Sachschaden, der auf mindestens 2.000 Euro gesch?tzt wird. Die Hofheimer Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise unter der Telefonnummer (06192) 2079-0 entgegen.

3. Baucontainer aufgebrochen,

Eschborn, Rahmannstra?e, 26.03.2021 bis 29.03.2021

(ho)Im Verlauf des vergangenen Wochenendes haben Unbekannte auf einer Baustelle in Eschborn mehrere Container aufgebrochen. Die T?ter liefen auf das Baustellengel?nde und machten sich an den Schl?ssern der Container zu schaffen und brachen diese auf. Was aus den Containern entwendet wurde ist bislang noch unklar. Die Polizei in Eschborn ermittelt gegen Unbekannt und bittet um Hinweise unter der Telefonnummer (06196) 9695-0.

4. Alarmanlage vertreibt Einbrecher,

Weilbach, Industriestra?e, 29.03.2021, um 00.34 Uhr

(ho)In der vergangenen Nacht sind Einbrecher in Weilbach in die Werkstatt einer Firma eingebrochen und haben dabei mehrere Hundert Euro Sachschaden angerichtet. Allerdings l?sten die T?ter w?hrend der Tat die Alarmanlage aus und fl?chteten daraufhin aus dem Geb?ude ohne etwas entwendet zu haben. In das Geb?ude gelangten die T?ter durch eine eingeschlagene Scheibe, von wo aus sie sich schlie?lich in Richtung eines B?ros begaben. Dabei l?sten die Einbrecher den Alarm aus. Da derzeit noch keine konkreten Hinweise auf die unbekannten T?ter vorliegen, bittet die Hofheimer Kriminalpolizei um Hinweise unter der Telefonnummer (06192

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Westhessen - Wiesbaden Konrad-Adenauer-Ring 51 65187 Wiesbaden Pressestelle Telefon: (0611) 345-1046/1041/1042 E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/50154/4876803 PD Main-Taunus - Polizeipr?sidium Westhessen

@ presseportal.de