Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen / ...

24.11.2019 - 13:26:31

PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen / .... Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg für Sonntag, den 24.11.2019

Limburg - Straftaten:

Sachbeschädigung durch Feuer Limburg

1.)

Ein unbekannter Täter setzte am heutigen Sonntag, gegen 06:10 Uhr im Offheimer Weg in Limburg eine Papiertonne in Brand. Hierbei wurden diese und eine 2 weitere Papiertonne zerstört. Der Brand konnte durch die Streifenbesatzung und die Feuerwehr gelöscht werden. Der Schaden beträgt ca. 600 Euro.

2.)

Auf dem Weg zum Einsatzort stellt die Streifenbesatzung fest, dass Qualm aus einer Garage eines Hauses gegenüber der Polizeidienststelle kommt. Bei der Nachschau wird dann festgestellt, dass vermutlich der gleiche Täter einen Reifenstapel in der Garage angezündet hatte. Die 4 Sommerreifen auf Alufelgen wurden dabei beschädigt. Die Streifenbeamten konnten das Feuer sofort löschen. Der Schaden wird auf ca. 1.200 Euro beziffert.

Hinweise bitte an die Polizei in Limburg, 06431-91400.

Sachbeschädigung durch Feuer Weilburg

Ein unbekannter Täter zündete am Samstag gegen 21:20 Uhr in der Mauerstraße in Weilburg das Papier einer Alt-Papier-Tonne an. Diese Tonne wurde durch den Brand vollständig zerstört. Eine weitere Tonne wurde beschädigt. Der Schaden wird hier auf ca. 150 Euro geschätzt.

Hinweise auf den Täter liegen zu Zeit nicht vor.

Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der Polizeistation in Weilburg unter der 06471-93860 zu melden.

Gefährliche Körperverletzungen

In einer Diskothek in der Elzer Straße in Limburg kam es am Sonntag, gegen 03:16 Uhr zu einer Auseinandersetzung in einer Personengruppe. Der Sicherheitsdienst der Diskothek konnte die Parteien trennen und aus der Diskothek verweisen. Vor der Diskothek kam es dann zu einer weiteren Auseinandersetzung, wobei 2 Personen leicht verletzt wurden.

Als die Streifenbesatzung diese Anzeige aufnehmen wollte, konnten die Beamten um 03:21 Uhr feststellen, wie der zuvor ebenfalls 23-jährige Geschädigte von einem 18-jährigem Täter mit dem Fuß ins Gesicht getreten wurde. Dieser wurde dabei verletzt. Der 18-jährige wurde durch die Polizeibeamten festgenommen und da er alkoholisiert war, wurde eine Blutentnahme durch die Staatsanwaltschaft Limburg angeordnet und auf der Polizeidienststelle entnommen. Nach den Maßnahmen wurde der Beschuldigte entlassen.

Diebstahl von Baggerschaufel mit Haltebolzen in Wirbelau

Im Zeitraum zwischen Freitag 14:30 Uhr und Samstag, 08:00 Uhr wurden durch unbekannte Täter von einer Baustelle an der L 3020 im Bereich Wirbelau eine Baggerschaufel eines Kleinbaggers inklusive der beiden Haltebolzen entwendet. Der Wert wird mit ca. 2.000 Euro angegeben.

Hinweise auf die Täter liegen zurzeit nicht vor.

Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der Polizeistation in Weilburg unter der 06471-93860 zu melden.

Diebstahl eines land- und forstwirtschaftlichen Anhängers in Weinbach

Unbekannte Täter entwendeten im Zeitraum von Donnerstag, 18:00 Uhr bis Samstag, 10:00 Uhr einen Spezialanhänger eines Forstbetriebes, der auf dem Lagerplatz des Geschädigten abgestellt war. Beim Anhänger handelt es sich um einen neuwertigen Anhänger der Marke Ruschmeier mit dem amtlichen Kennzeichen WEL-GK 3, der mit einem Ladekran mit Teleskoparm ausgestattet ist. Die Täter brachen die am Anhänger angebrachte Diebstahlsicherung auf und entwendeten diesen Anhänger mit einem Fahrzeug. Der Anhänger wird mit einem Wert von 10.000 Euro angegeben.

Hinweise liegen zurzeit nicht vor.

Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der Polizeistation in Weilburg unter der 06471-93860 zu melden.

Diebstahl eines Kleinkraftrollers

Am Samstag, im Zeitraum zwischen 04:20 Uhr bis 17:30 Uhr entwendet ein unbekannter Täter einen am Bahnhof in Niederbrechen abgestellten Roller mit dem grünen Versicherungskennzeichen 989 NES. Das Lenkradschloss wurde durch den Täter überwunden. Der Roller hat einen Wert von 1.300 Euro.

Hinweise auf den Täter liegen nicht vor.

Hinweise bitte an die Polizei in Limburg, 06431-91400.

Verkehrslage:

Unfall mit leichtverletzter Person

Eine 31-jährige befuhr am Samstag um 09:57 Uhr mit dem Pkw die L 3063 von Runkel nach Villmar. Aufgrund Unachtsamkeit kam sie auf die Gegenfahrbahn und geriet daraufhin, um den Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Pkw zu vermeiden, ins Schleudern. Sie prallte gegen einen Felsen und kam mit dem Pkw auf der Straße zum Stehen. Die 31-jährige wurde leicht verletzt und mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus nach Limburg eingeliefert.

Am Pkw entstand Totalschaden, der auf ca. 1.500 Euro geschätzt wird.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden Polizeidirektion Limburg-Weilburg Offheimer Weg 44 65549 Limburg i.A. Janevski, Polizeihauptkommissar Kommissar vom Dienst Telefon: (06431) 9140-0 E-Mail: KvD.Limburg.ppwh@polizei.hessen.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/50153/4448672 PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen

@ presseportal.de