Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

PD Limburg-Weilburg - Polizeipr?sidium Westhessen / +++ Mann mit ...

24.04.2021 - 13:17:16

PD Limburg-Weilburg - Polizeipr?sidium Westhessen / +++ Mann mit .... +++ Mann mit Pfefferspray bespr?ht +++ Ohne F?hrerschein unterwegs in Weinbach +++ Zerkratzte Pkws +++

Limburg - Werner-Senger-Stra?e Limburg: gef?hrliche K?rperverletzung

(sw) Am Freitag, den 23.04.2021, gg. 19:45 Uhr, soll eine Gruppe von Jugendlichen vor Karstadt einem 63-j?hrigen Mann aus dem Limburger Obdachlosenmilieu Pfefferspray in dessen Gesicht gespr?ht haben.

Die Hintergr?nde sind bislang nicht bekannt.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06431 / 9140-0 mit der Polizeistation Limburg in Verbindung zu setzen.

(jb)Gemarkung Weinbach: Fahren ohne Fahrerlaubnis, Gef?hrdung des Stra?enverkehrs

Am Freitag, den 23.04.2021, gg. 13:50 Uhr, beabsichtigte eine Streife der Polizeistation Weilburg im Bereich der "Hohen Stra?e" einen grauen Opel Astra Kombi einer Verkehrskontrolle zu unterziehen.

Anstatt der Aufforderung der Beamten anzuhalten zu folgen, gab der Fahrer des Pkw jedoch Gas und versuchte sich so der Kontrolle durch die Beamten zu entziehen. Hierbei kam es aufgrund der halsbrecherischen Fahrweise des Fahrers zu mehren Gef?hrdungen von unbeteiligten Verkehrsteilnehmern, sodass die Verfolgung letztlich abgebrochen wurde.

Im Rahmen der anschlie?enden Ermittlungen konnte ein 53-j?hriger Weinbacher als dringend tatverd?chtig ermittelt werden.

Da der Mann zum Zeitpunkt des Vorfalls nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war, wird nun wegen der Tatvorw?rfe der Stra?enverkehrsgef?hrdung sowie des Fahrens ohne Fahrerlaubnis gegen ihn ermittelt.

Weinbach-Elkerhausen, Kappelerweg: Sachbesch?digungen an mehreren Fahrzeugen

(jb)Vermutlich in der Nacht von Donnerstag auf Freitag machten sich Unbekannte an zwei im Kappelerweg abgestellten Fahrzeugen zu schaffen.

An den Fahrzeugen wurde jeweils vermutlich mittels eines spitzen Gegenstandes die Fahrzeuglackierung erheblich besch?digt.

Der entstandene Schaden wird auf mehrere tausend Euro gesch?tzt.

Hinweisgeber oder Zeugen werden gebeten sich unter der Rufnummer 06471-93860 mit der Polizeistation in Weilburg in Verbindung zu setzen.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Westhessen - Wiesbaden Konrad-Adenauer-Ring 51 65187 Wiesbaden Jung U., PHK Kommissar vom Dienst Telefon: (06431) 9140-0 E-Mail: KvD.Limburg.ppwh@polizei.hessen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/50153/4897983 PD Limburg-Weilburg - Polizeipr?sidium Westhessen

@ presseportal.de