Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen / Pressemitteilungen ...

08.08.2019 - 17:26:49

PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen / Pressemitteilungen .... Pressemitteilungen der Polizei für den Hochtaunuskreis vom 08.08.2019

Bad Homburg v.d. Höhe - 1. Einbruch in Baustellencontainer, Bad Homburg v. d. Höhe, Ober-Erlenbach, Burgholzhäuser Straße, 07.08.2019, 16.30 Uhr bis 08.08.2019, 06.20 Uhr (pa)Zwei hochwertige Baulaser entwendeten Unbekannte bei einem Einbruch in Ober-Erlenbach. Die Täter begaben sich zwischen Mittwoch, 16.30 Uhr und Donnerstagmorgen, 06.20 Uhr auf eine Baustelle in der Burgholzhäuser Straße. Um in einen dort befindlichen Baustellencontainer zu gelangen, hebelten sie die Containerfenster auf. Im Container fanden die Täter die zwei Lasergeräte im Gesamtwert von rund 2.000 Euro, die sie an sich nahmen, bevor sie in unbekannte Richtung flüchteten. Die Polizei in Bad Homburg ermittelt und bitten Zeugen und Hinweisgeber, sich unter der Telefonnummer (06172) 120 - 0 zu melden.

2. Autofahrer unter Drogeneinfluss, Oberursel, Zimmersmühlenweg, 07.08.2019, gg. 20.00 Uhr (pa)Wegen Fahrens unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln muss sich ein 18-Jähriger verantworten, den eine Polizeistreife gestern in Oberursel kontrollierte. Gegen 20.00 Uhr abends hielten die Beamten den Mann, der mit seinem Pkw im Zimmersmühlenweg unterwegs war, dort an, um ihn einer allgemeinen Verkehrskontrolle zu unterziehen. Dabei zeigte der Kontrollierte Anzeichen eines Konsums von Betäubungsmitteln. Auf Nachfrage räumte der 18-Jährige gegenüber den Polizeibeamten ein, Cannabis konsumiert zu haben. Er wurde zu einer Blutentnahme mit zur Polizeidienststelle genommen und nach Abschluss der Maßnahmen von dort entlassen.

3. VW Touran beschädigt, 07.08.2019, 04.15 Uhr bis 14.00 Uhr, Wehrheim, Am Joseph,

(pa)Gestern im Laufe des Tages wurde in Wehrheim ein geparktes Auto durch einen unbekannten Verkehrsteilnehmer beschädigt. Der Besitzer eines grauen VW Touran hatte diesen gegen 04.15 Uhr in der Straße "Am Joseph" am Fahrbahnrand ordnungsgemäß abgestellt. Bei seiner Rückkehr gegen 14.00 Uhr musste er eine frische Beschädigung im hinteren Bereich der Fahrerseite feststellen. Der Schaden wird auf ca. 1000 Euro geschätzt. Die Polizeistation Usingen ermittelt wegen unerlaubtem Entfernen vom Unfallort und erbittet sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer (06081) 9208 - 0.

4. Unfallverursacher fährt davon, Oberursel, Altkönigstraße, 07.08.2019, 08.35 Uhr bis 15.50 Uhr (pa)Rund 1000 Euro Sachschaden verursachte gestern ein unbekannter Verkehrsteilnehmer in Oberursel. In der Zeit zwischen 08.35 Uhr und 15.50 Uhr fuhr jemand in der Altkönigstraße gegen einen dort in einer Parkbucht abgestellten Fiat Punto. Der blaue Kleinwagen wurde im Bereich des Kotflügels und vorderen Stoßfängers beschädigt. Statt sich um die Regulierung des verursachten Schadens zu kümmern fuhr die Person unerkannt davon. Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der Polizeistation Oberursel unter (06171) 6240 - 0 zu melden.

OTS: PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50152 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50152.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden Konrad-Adenauer-Ring 51 65187 Wiesbaden Pressestelle Telefon: (0611) 345-1045/1041/1042 E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de