Obs, Polizei

PD HL / Schmuckstücke - Eigentümer gesucht

31.01.2017 - 18:12:00

Polizeidirektion Lübeck / PD HL / Schmuckstücke - Eigentümer ...

Lübeck - Mitte Dezember 2016 wurden nach einem versuchten Einbruchdiebstahl im Rahmen der Fahndung vier Tatverdächtige in Lübeck-Schlutup vorläufig festgenommen. Bei einer Person konnten diverse Schmuckstücke sichergestellt werden, die in schwarzen Samtsäckchen verpackt waren. Der Verdächtige verweigert bislang jegliche Angaben zur Herkunft des Schmucks. Das ermittelnde Kommissariat 12 bittet Eigentümer und Hinweisgeber sich unter der Rufnummer 0451-1310 zu melden.

Fotos: Polizei: freigegeben

Text: Andreas Kruse

OTS: Polizeidirektion Lübeck newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43738 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43738.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Lübeck Pressestelle Stefan Muhtz Telefon: 0451-131-2015 Fax: 0451-131-2019 E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de http://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/LPA/lpa_node.html

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!