Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

#PassAuf!

11.09.2020 - 12:47:21

Polizei Paderborn / #PassAuf! - Polizei f?hrte ...

Kreis Paderborn/Paderborn - (CK) - Die Polizei im Kreis Paderborn hat am Donnerstag (10.09.) Schwerpunktkontrollen zum Thema Geschwindigkeit und "Bek?mpfung von Verkehrsunf?llen unter Beteiligung von Radfahrenden" durchgef?hrt.

Die regelm??igen Kontrollen geh?ren zum Beh?rdenschwerpunkt #PassAuf!, mit dem sich die Polizei f?r die Sicherheit im Stra?enverkehr einsetzt.

Bei den Geschwindigkeitsmessungen stellte die Polizei insgesamt 117 Verst??e fest.

Gemessen wurde in Bad W?nnenberg auf der B 480, in Sande (B 64), in Schlo? Neuhaus am Diebesweg, auf der Driburger Stra?e, Salzkottener Stra?e und auf der B 68.

Insgesamt wurden wegen Geschwindigkeits?berschreitungen 56 Ordnungswidrigkeitenanzeigen gefertigt und 55 Verwarnungsgelder erhoben.

Auf der B 68 wurde ein 50-j?hriger Paderborner Mercedes-Fahrer mit einer Geschwindigkeit von 125 km/h bei erlaubten 70 km/h gemessen. Dieser Fahrer war dar?ber hinaus nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Eine Strafanzeige wurde gefertigt.

Zudem wurden zwei weitere Ordnungswidrigkeitenanzeigen wegen anderer Verst??e und eine weitere Strafanzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis gefertigt.

Bei den Schwerpunktkontrollen zum Thema "Bek?mpfung von Verkehrsunf?llen unter Beteiligung von Radfahrenden" stellte die Polizei insgesamt 14 Verst??e von und gegen?ber Radfahrern fest.

Dabei handelte es sich ?berwiegend um die Nutzung von Gehwegen durch Radfahrer.

R?ckfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Paderborn - Presse- und ?ffentlichkeitsarbeit - Telefon: 05251/306-1320 E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de

Au?erhalb der B?rozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn Telefon: 05251/ 306-1222

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/55625/4703873 Polizei Paderborn

@ presseportal.de