Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Parkrempler - Zeugen beobachten Unfallflucht

13.01.2020 - 17:16:19

Polizei Gütersloh / Parkrempler - Zeugen beobachten Unfallflucht

Gütersloh - Harsewinkel (MK) - Am Freitagabend (10.01., 20.15 Uhr) kollidierte ein BMW-Fahrer beim Ausparken auf dem Parkplatz einer Soccerhalle am Prozessionsweg in Harsewinkel mit einem geparkten Ford eines 33-jährigen Mannes aus Sassenberg.

Ohne seinen Pflichten als Unfallverursacher nachzukommen entfernte sich der BMW-Fahrer vom Parkplatz. Zwei aufmerksame Zeugen konnten das Unfallgeschehen beobachten, notierten sich das Kennzeichen und informierten die Polizei.

Noch auf dem Weg zur Wohnanschrift konnte eine Streifenwagenbesatzung den Unfallverursacher anhalten und kontrollieren. Es konnten korrespondierende Schäden an dem BMW festgestellt werden, so dass gegen den 21-jährigen Fahrzeugführer aus Rheda-Wiedenbrück ein Strafverfahren eingeleitet wurde.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh Pressestelle Polizei Gütersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_gt Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/23127/4490736 Polizei Gütersloh

@ presseportal.de