Polizei, Kriminalität

Parkhausmauer gerammt - 87-jähriger flüchtete

26.02.2017 - 12:31:33

Polizei Lippe / Parkhausmauer gerammt - 87-jähriger flüchtete

Lippe - 32105 Bad Salzuflen - (ho) Ein 87-jähriger Mercedes-Fahrer aus Bad Salzuflen verursachte am Freitagvormittag einen Verkehrsunfall vor dem Parkhaus Am Herforder Tor. Der Mann stieß mit einem parkenden PKW zusammen und gegen die Parkhausmauer. Es entstand dabei ein Gesamtsachschaden von 6000 Euro. Nach dem Unfall fuhr der Mann unbeirrt zu seiner Wohnschrift. Weil Zeugen den Vorfall beobachtet hatten, stand auch bald die Polizei vor seiner Wohnungstür und nahm dem Fahrer den Führerschein ab. Gegen ihn wird nun wegen Unfallflucht ermittelt.

OTS: Polizei Lippe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12727 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12727.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222 Fax: 05231/609-1299 www.polizei.nrw.de/lippe

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!