Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Papenburg - Polizeibeamte verletzt

23.05.2020 - 13:51:31

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Papenburg - ...

Papenburg - In der Nacht zu Samstag wurden zwei Polizeibeamte aus Papenburg verletzt. Ein 34-jähriger alkoholisierter Mann lief auf der Meppener Straße in Richtung Papenburg. Als die Beamten am Einsatzort eintrafen, wurden sie beleidigt und bedroht. Den Aufforderungen der Polizisten kam er nicht nach. Der Mann wurde unter erheblicher Gegenwehr in den Streifenwagen gesetzt und zur Polizeidienststelle gebracht. Bei dem Widerstand wurden zwei Beamte verletzt. Eine Polizistin konnte ihren Dienst nicht fortführen. Die Polizei leitete ein entsprechendes Verfahren ein.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Ines Kreimer Pressesprecherin Telefon: 0591 87 - 204 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104234/4604181 Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

@ presseportal.de