Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Verkehr, Polizei

Paketdieb verfolgt und gestellt

22.04.2021 - 16:37:29

Polizei Bremerhaven / Paketdieb verfolgt und gestellt

Bremerhaven - Am Mittwochmittag konnte ein 29-j?hriger Mann in Bremerhaven-Lehe festgenommen werden, der zuvor mehrere Pakete aus der Transportbox eines Postfahrrades gestohlen hatte. Der T?ter war von einem Zeugen und der alarmierten Polizei bei seiner Flucht verfolgt worden. Das Diebesgut konnte sichergestellt werden. Weitere Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 953-3221 zu melden. Die Polizei lobt ausdr?cklich das umsichtige Verhalten der eingeschrittenen Passanten.

Gegen 12.15 Uhr bemerkte ein Mann den Tatverd?chtigen im Bereich Frenssenstra?e Ecke Stormstra?e, als dieser gerade in die Transportbox des abgestellten Fahrrades griff und mehrere Pakete unter seiner Oberbekleidung versteckte. Trotz dem der 37-j?hrige Zeuge und eine weitere Person versuchten, den Tatverd?chtigen zu stoppen, gelang diesem die Flucht mit seinem Fahrrad. Der Zeuge verfolgte den Mann mit seinem Auto und informierte einen auf Streifengang befindlichen Kontaktpolizisten. Im Rahmen einer sofort eingeleiteten Fahndung konnte der T?ter in seiner Privatwohnung in der Poststra?e gestellt werden. Bei der Durchsuchung wurden die gestohlenen Pakete in einem Schrank gefunden und sichergestellt. Die Ermittlungen dauern derzeit an. Zu m?glichen Hinweisen wird insbesondere die Person gebeten sich zu melden, die versucht hatte den Mann an seiner Flucht zu hindern.

R?ckfragen bitte an:

Polizei Bremerhaven Michael Ri?m?ller Telefon: 0471/ 953 - 1405 E-Mail: m.rissmueller@polizei.bremerhaven.de https://www.polizei.bremerhaven.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/134196/4896467 Polizei Bremerhaven

@ presseportal.de