Polizei, Kriminalität

(Owingen) Schuppenbrand in der Königstraße

11.04.2018 - 13:06:55

Polizeipräsidium Tuttlingen / Schuppenbrand in der ...

Owingen - In der Nacht zum Mittwoch hat in der Königstraße ein Holzschuppen gebrannt. Die Brandursache ist noch unklar.

Um 1.18 Uhr wurde der Schuppenbrand in der Königstraße entdeckt und per Notruf gemeldet. Die Feuerwehren Owingen und Haigerloch rückten mit 37 Mann aus, um den Vollbrand zu bekämpfen. Auch die DRK-Bereitschaft kam mit 8 Helfern zum Brandort. Der freistehende Holzschuppen mit Ziegeldach brannte vollständig nieder. Im angrenzenden Hühnerstall verbrannte ein Teil des dort eingelagerten Scheitholzes. Eine Gefahr für umliegende Gebäude bestand nicht. Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 3000 Euro. Die Klärung der Ursache für das Feuer ist Ziel der Brandermittlungen, die noch andauern.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-114 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!