Polizei, Kriminalität

Overath - Tierkadaver entsorgt- Zeugenaufruf

04.12.2018 - 15:26:45

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Overath - Tierkadaver ...

Overath - Unbekannte hatten am vergangen Wochenende Überreste von Schafen im Bereich Lokenbach im Grünstreifen entsorgt.

Die Polizei sucht Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der K38 zwischen Steinenbrück und Kreutzhäuschen bemerkt haben. Zurzeit ist durch die Baustelle der Bereich nur von Kreutzhäuschen aus befahrbar. Im Bereich eines kleinen Waldstückes meldeten Zeugen neben der Fahrbahn mehrere Plastiktüten mit frischen Tierkadavern und zwei Schafköpfen. Die Tatzeit wird von Freitagmittag und Sonntagnachmittag(02.12.) 15.00 Uhr eingegrenzt.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer 02202 205-0 zu melden. (shb)

OTS: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/62459 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_62459.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de