Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Overath - Fußgängerin in der Innenstadt verletzt

28.11.2019 - 13:11:31

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Overath - Fußgängerin in ...

Overath - Eine 58-jährige Overatherin ist am Mittwochmittag (27.11.) an der Einmündung Hauptstraße / Dr.-Ringens-Straße verletzt worden.

Sie war gegen 11:30 Uhr zu Fuß auf dem Gehweg neben der Hauptstraße in Richtung Vilkerath unterwegs. Zeitgleich bog eine 75-jährige Overatherin mit ihrem Renault von der Hauptstraße nach links in die Dr.-Ringens-Straße ab.

Die Twingo-Fahrerin sah die Fußgängerin, nahm aber irrig an, sie würde vor der Einmündung stehen bleiben und sie mit ihrem Auto passieren lassen. Beim Abbiegen kam es zum Unfall, als die Fußgängerin auf die Straße trat.

Die 58-Jährige wurde glücklicherweise nur leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte sie zur ambulanten Versorgung in das Krankenhaus Engelskirchen. An dem Renault entstand kein erkennbarer Schaden. (rb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/62459/4452990 Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

@ presseportal.de