Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Overath - Drei Verkehrsunfälle in Overath

29.07.2020 - 15:12:38

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Overath - Drei ...

Overath - Gegen 14:50 Uhr wollte ein 32-jähriger KIA-Fahrer in Overath-Heiligenhaus von der Straße Leffelsend auf die Hohkeppeler Straße auffahren. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines 54-jährigen Pedelec-Fahrers und es kam zum Zusammenstoß. Der Radfahrer wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht; der Sachschaden liegt im unteren vierstelligen Bereich.

In Vilkerath kollidierten gegen 16:10 Uhr zwei Autos auf der Kölner Straße. Eine 23-jährige PKW-Fahrerin wollte aus der Straße Klef kommend in die Kölner Straße abbiegen und übersah dabei eine 31-Jährige Seat-Fahrerin. Beide Frauen wurden mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht; der Sachschaden liegt im mittleren vierstelligen Bereich.

Am Abend kam es dann gegen 20:00 Uhr am Steinhofplatz zu einem Verkehrsunfall. Hier befuhr ein 22-jähriger Radfahrer aus Österreich mit hoher Geschwindigkeit den Steinhofplatz, als ihm auf einer Linkskurve ein 19-jähriger Golf-Fahrer aus Overath entgegenkam. Der Radfahrer schnitt die Linkskurve und konnte nicht mehr rechtzeitig reagieren. Er stieß frontal auf die Frontstoßstange des Autos und flog von der Motorhaube auf die Windschutzscheibe des Wagens. Der 22-Jährige wurde in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht; der Sachschaden liegt im oberen vierstelligen Bereich. (ma)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/62459/4665055 Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

@ presseportal.de