Polizei, Kriminalität

Ottenhöfen - Rechtzeitig abgesprungen

16.04.2018 - 11:21:28

Polizeipräsidium Offenburg / Ottenhöfen - Rechtzeitig abgesprungen

Ottenhöfen - Schwerere Verletzungen konnte der 59 Jahre alte Lenker einer Triumph am Sonntagmittag durch das rechtzeitige Abspringen von seiner Maschine verhindern. Er befuhr gegen 13 Uhr die K5371 in Richtung Ottenhöfen, als er vermutlich aufgrund seiner nicht angepassten Geschwindigkeit in einer Kurve zu Fall kam. Noch bevor sein motorisiertes Zweirad über die Straße rutschte und in die Leitplanke krachte, gelang es dem 59-Jährigen abzuspringen. Er verletzte sich hierbei leicht. Der entstandene Sachschaden beträgt zirka 3.000 Euro.

/ma

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!