Polizei, Kriminalität

Ottenhöfen - Fleischeslust?

12.04.2018 - 19:11:39

Polizeipräsidium Offenburg / Ottenhöfen - Fleischeslust?

Ottenhöfen - Ein etwas ungewöhnlicher Einbruch ereignete sich im Zeitraum zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen in der Allerheiligenstraße. Unbekannte verschafften sich durch das Aufbrechen der Ladentüre Zugang zu einer ortsansässigen Metzgerei und ließen dort ihrer Fleischeslust freien Lauf. Sie entwendeten unter anderem acht Stangen Presswurst, acht Kilogramm Schweinefleisch, acht Stangen Kümmelkrakauer sowie zehn Ringe Schwarzwurst. Vollbepackt mit den frischen Waren machten sich die Liebhaber der veredelten Fleischprodukte unerkannt aus dem Staub. Es entstand ein Diebstahlschaden von mehreren Hundert Euro. Nun suchen die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch Zeugen. Wer hat den nächtlichen ´Metzgereibesuch´ beobachtet oder kann Hinweise zum Verbleib und/oder Verzehr der Beute geben? Hinweise werden unter der Telefonnummer: 07841-70660 entgegengenommen.

/ma

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!