Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Kriminalität, Polizei

Osthessen - 1. HEF

28.05.2021 - 16:39:57

Verkehrsunfallmeldungen für die Landkreise Hersfeld-Rotenburg und Vogelsbergkreis

Unfallflucht

Bad Hersfeld - Am Mittwoch (26.05.), zwischen 1:30 Uhr und 12:45 Uhr, parkte ein 57-jähriger Fahrer eines VW Passat aus Nentershausen auf dem Parkplatz des MVZ in der Frankfurter Straße. Als er zurückkehrte, stellte er Beschädigungen an der rechten vorderen Frontschürze fest. Der Verursacher hatte sich unerlaubt entfernt, der Sachschaden beläuft sich auf circa 1.500 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonnummer 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Polizeistation Bad Hersfeld

Verkehrsunfall mit Lkw

  Bebra - Am Donnerstag (27.05.), gegen 11.45 Uhr, befuhr ein Rumänischer Fahrer mit seinem Sattelzug und Auflieger die Karlstraße aus Richtung Rotenburger Straße kommend. Ein Pkw-Fahrer aus Rotenburg fuhr mit seinem VW die Karlstraße entgegengesetzt. Der Sattelzug-Fahrer musste mit seinem Fahrzeug beim Befahren einer Rechtskurve mit der Zugmaschine auf die Gegenfahrbahn ausweichen. Das Befahren des Kurvenbereichs war aufgrund des entgegenkommenden Pkw für den Sattelzug nicht möglich, so gab der rumänische Fahrer dem Pkw-Fahrer ein Zeichen auf die Gegenfahrbahn zu fahren, um ihm das Passieren mit dem Sattelzug zu ermöglichen. Beim anschließenden Durchfahren des Kurvenbereichs streifte der Sattelauflieger mit der rechten Fahrzeugseite die rechte Fahrzeugseite des wartenden Pkws, dessen rechte Seite dabei stark beschädigt wurde. Der Gesamtschaden beträgt circa 23.000 Euro.

Pst. Rotenburg a. d. Fulda

2. VB

Fahrradfahrer gestürzt

Schlitz - Am Montag (24.05.), gegen 13:15 Uhr, befuhr ein 47-jähriger Fahrradfahrer mit seinem E-Bike den Radweg von Hutzdorf kommend in Richtung Queck. Plötzlich kam er mit dem Hinterrad von der befestigten Fahrbahn ab. Hierbei verlor der 47-Jährige die Kontrolle über das E-Bike und stürzte. Bei dem Sturz verletzte er sich schwer. Er wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

Zusammenstoß mit Gegenverkehr

Lauterbach - Am Dienstag (25.05.), gegen 17:45 Uhr, befuhr eine 67-jährige Pkw-Fahrerin die Bundesstraße von Reuters herkommend in Richtung Maar. Plötzlich geriet sie mit ihrem VW Golf auf die Gegenfahrbahn. Obwohl ein entgegenkommender 31-jähriger Pkw-Fahrer mit seinem Ford Focus noch versuchte auszuweichen, konnte ein Zusammenstoß der Fahrzeuge nicht verhindert werden. Bei dem Unfall verletzte sich die Pkw-Fahrerin leicht. Es entstand ein Sachschaden von 9.500 EUR.

Polizeistation Lauterbach

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Severingstraße 1-7, 36041 Fulda

Telefon: 0661 / 105-1099
E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de

Twitter: https://twitter.com/polizei_oh
Instagram: https://instagram.com/polizei_oh
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCUGcNYNkgEozGyLACRu7Khw

Homepage: https://k.polizei.hessen.de/1311750197

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4b2f1a

@ presseportal.de