Polizei, Kriminalität

Ostercappeln - Schwerer Verkehrsunfall

26.03.2017 - 14:21:31

Polizeiinspektion Osnabrück / Ostercappeln - Schwerer Verkehrsunfall

Ostercappeln - Am Freitagnachmittag kam es gegen 14:45 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 13-jährigen Radfahrer und einem 16-jährigen Leichtkrafradfahrer auf der Hitzhauser Straße in Ostercappeln. Als der 16-jährige Honda-Fahrer nach einer Rechtskurve an dem 13-jährigen Radfahrer vorbeifahren wollte, kam es zu einem Zusammenstoß, in dessen Folge beide zu Fall kamen. Der 13-jährige erlitt einen Beckenbruch und wurde umgehend in ein Krankenhaus eingeliefert.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Nils Allendorf Telefon: 0541-327-2073 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!