Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Ostalbkreis: Zwei Verletzte bei Unfall

01.07.2020 - 13:26:41

Polizeipräsidium Aalen / Ostalbkreis: Zwei Verletzte bei Unfall

Aalen - Aalen: Zwei Verletzte bei Unfall-Zeugen gesucht

Ein 21-Jähriger befuhr am Mittwoch gegen 9 Uhr mit seinem Renault Twingo die Burgstallstraße. Von dort aus wollte er nach links in die Wilhelm-Merz-Straße abbiegen. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit einer entgegenkommenden 73-jährigen Fahrerin eines Renault Clio. Durch den Zusammenstoß wurden beide Beteiligte verletzt, die Fahrerin schwer. Sie wurden jeweils ins Krankenhaus eingeliefert. Der Sachschaden an den nicht mehr fahrbereiten Fahrzeugen, die beide abgeschleppt werden mussten, beläuft sich auf rund 2000 Euro. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich unter Telefon 07904/94260 mit der Verkehrspolizeiinspektion in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 07361 580-107 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110969/4639698 Polizeipräsidium Aalen

@ presseportal.de