Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Ostalbkreis - Verkehrsunfälle

27.06.2020 - 16:36:27

Polizeipräsidium Aalen / Ostalbkreis - Verkehrsunfälle

Aalen - Aalen - Auffahrunfall zwischen Motorrädern

Am Freitag gegen 16:15 Uhr befuhr ein 22-Jähriger die B 19 vom Burgstallkreisel in Richtung Essingen. Hinter ihm fuhr ein 29-jähriger Motorradfahrer und beide wollten an der Aalener Brezel nach rechts in Richtung zum Kreisverkehr Stuttgarter Straße / Robert-Bosch-Straße abbiegen. An der Einmündung musste der 22-Jährige wegen eines abbiegenden Autos anhalten, was der 29-Jährige offenbar zu spät erkannte. Der 29-Jährige fuhr auf das Motorrad des 22-Jährigen auf und beide kamen zu Fall. Bei dem Sturz wurden der 22-Jährige schwer und der 29-Jährige leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro.

Essingen-Forst - Traktor macht sich selbstständig

Am Freitag gegen 18:15 Uhr befuhr ein 85-Jähriger mit seinem Traktor einen Waldweg im Gewann Salach. Er musste kurz anhalten, um einen Gegenstand aufzuheben und hatte dabei die Feststellbremse vermutlich nicht ausreichend fest genug angezogen. Der Traktor rollte rückwärts und stieß gegen den 85-Jährigen, der dadurch stürzte. Anschließend überrollte der Traktor ein Bein des Mannes, der dadurch schwere Verletzungen erlitt. Eine Fußgängerin, die zufällig in der Nähe war, hörte die Hilferufe des 85-Jährigen und konnte Erste Hilfe leisten, bis der Rettungsdienst vor Ort eintraf. Der Mann musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Telefon: 07361 580-0 E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110969/4636093 Polizeipräsidium Aalen

@ presseportal.de