Polizei, Kriminalität

Ostalbkreis: Verkehrsunfälle

27.05.2017 - 15:26:28

Polizeipräsidium Aalen / Ostalbkreis: Verkehrsunfälle

Aalen - Ellwangen: Verkehrsunfallflucht

Ein unbekannter Fahrzeuglenker beschädigte auf einem Kaufhausparkplatz in der Dr. Adolf-Schneider-Straße einen ordnungsgemäß abgestellten VW-Golf. Er entfernt sich unerlaubt vom Unfallort. Der Schaden am VW beträgt 500,- Euro. Ereignet hatte sich der Unfall am Freitag, zwischen 16.45 Uhr und 17.45 Uhr.

Aalen-Wasseralfingen: Rückwärts in Vorgarten gefahren

In der Nacht von Freitag auf Samstag, wollte ein 18-Jähriger seinen VW-Polo in der Hegaustraße einparken. Beim Rückwärtsfahren kam er infolge seiner Alkoholisierung im Vorgarten eines Wohnhauses zum Stehen, wobei er Grundstückbegrenzungssteine und einen Baum beschädigte. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von 3.000,- Euro. Der Unfallverursacher musste eine Blutprobe abgeben.

OTS: Polizeipräsidium Aalen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Telefon: 07361 580-0 E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!