Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Ostalbkreis: Unfallfluchten und Schmierereien

26.06.2020 - 17:01:23

Polizeipräsidium Aalen / Ostalbkreis: Unfallfluchten und ...

Aalen - Aalen: Unfallfluchten

In der Galgenbergstraße wurde am Freitag zwischen 6.15 Uhr und 6.35 Uhr ein Motorroller umgefahren und beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf rund 500 Euro.

Eine weitere Unfallflucht ereignete sich am Donnerstag zwischen 18.10 Uhr und 18.30 Uhr. Dabei wurde in der Kantstraße ein Motorrad der Marke Yamaha beschädigt.

Hinweise nimmt in beiden Fällen das Polizeirevier Aalen unter Telefon 07361/5240 entgegen.

Schwäbisch Gmünd: Unfallflucht

Auf dem Areal des Wertstoffhofes in der Lorcher Straße wurde am Freitag gegen 9.30 Uhr ein Seat beschädigt. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt und hinterließ rund 1200 Euro.

Hinweise werden vom Polizeirevier Schwäbisch Gmünd unter Telefon 07171/3580 erbeten.

Schwäbisch Gmünd: Schmierereien und Beschädigungen

In der Nacht auf Freitag verübten Unbekannte verschiedene Schmierereien im Bereich der Mensa der Hochschule in der Oberbettringer Straße. Mit einem weißen Filzstift wurden diverse Schriftzüge, Zahlenkombinationen und Abkürzungen aufgebracht, die sich hauptsächlich gegen die Polizei richten. Zudem konnte ein seitenverkehrtes Hakenkreuz sowie weitere Schriftzüge festgestellt werden, zudem wurde ein Anhänger zerkratzt und ein gelber Kunststoffeimer entwendet. Die Reinigungskosten sowie der Schaden am Anhänger belaufen sich auf geschätzte 2000 Euro. Hinweise werden auch hier vom Polizeirevier Schwäbisch Gmünd unter Telefon 07171/3580 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 07361 580-107 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110969/4635714 Polizeipräsidium Aalen

@ presseportal.de