Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Ostalbkreis: Unfälle - Sachbeschädigung

30.07.2020 - 17:42:19

Polizeipräsidium Aalen / Ostalbkreis: Unfälle - Sachbeschädigung

Aalen - Hüttlingen: PKW kommt von Fahrbahn ab

Eine 62-jährige Lenkerin eines PKW Seat befuhr am Donnerstag um kurz vor 10:45 Uhr die Bundesstraße 19 aus Richtung Hüttlingen kommend. Beim Abbiegen nach rechts in die Querspange "Albanus" kam das Fahrzeug plötzlich nach links von der Fahrbahn ab und fuhr die dortige Böschung hinab. Die Fahrerin wurde anschließend mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Fachsenfeld: Parkenden PKW gestreift

Am Donnerstag um 09:45 Uhr befuhr ein 31-Jähriger mit seinem PKW Fiat die Pleuerstraße. Hierbei streifte er einen, am Straßenrand geparkten, PKW Skoda. An beiden Fahrzeugen entstand dabei ein Schaden in Höhe von jeweils etwa 2000 Euro.

Schwäbisch Gmünd: Auffahrunfall

Kurz vor der Brücke in der Pfitzerstraße kam es am Donnerstag gegen 12 Uhr zu einem Auffahrunfall mit einem Schaden in Höhe von etwa 1500 Euro. Eine 24-jährige Opel-Lenkerin erkannte zu spät, dass der vor ihr fahrende 57-jährige Ford-Fahrer sein Fahrzeug abbremsen musste. Verletzt wurde niemand.

Schwäbisch Gmünd: Sachbeschädigung

Zeugen beobachteten am Samstagabend gegen 23.45 Uhr drei Personen, welche ein gusseisernes Jesuskreuz, das im Pfarrer-Seehofer-Weg aufgestellt ist, beschädigten. Einer der Täter ? ein 19-Jähriger ? konnte von den Zeugen bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden.

Entsprechende Ermittlungen wurden aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Pressestelle Telefon: 07361/580-110 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110969/4666446 Polizeipräsidium Aalen

@ presseportal.de