Polizei, Kriminalität

Ostalbkreis: Unfälle in Aalen und Schwäbisch Gmünd

28.10.2017 - 15:31:40

Polizeipräsidium Aalen / Ostalbkreis: Unfälle in Aalen und ...

Aalen - Schwäbisch Gmünd: Unfall mit parkenden Autos

Eine 25-jährige geriet am Freitag gegen 16:15 Uhr mit ihrem Pkw in der Gutenbergstraße auf Grund von Unachtsamkeit zu weit nach rechts. Hierbei fuhr sie ungebremst auf einen parkenden BMW auf, der noch auf einen VW aufgeschoben wurde. Die Unfallverursacherin wurde leicht verletzt. Außerdem entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt 19.000 EUR.

Aalen: Unfall wegen verlorenem Rad

Am Freitag gegen 19:15 Uhr verlor auf der B19 auf Höhe der Auffahrt Aalen Süd der Anhänger eines serbischen Gespanns ein Rad. Dieses rollte in den Gegenverkehr und traf drei andere Verkehrsteilnehmer. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Es entstand allerdings Sachschaden in Höhe von insgesamt 12.000 EUR.

OTS: Polizeipräsidium Aalen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Telefon: 07151 950-0 E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!