Polizei, Kriminalität

Ostalbkreis: Unfälle im Raum Schwäbisch Gmünd

11.07.2018 - 10:41:38

Polizeipräsidium Aalen / Ostalbkreis: Unfälle im Raum Schwäbisch ...

Aalen - Schwäbisch Gmünd: Unfallflucht - Polizei sucht Zeugen

Beim Befahren des Mutlanger Bergs musste am Dienstag gegen 17.20 Uhr der Lenker eines Leichenwagens einem entgegenkommenden Fahrzeug ausweichen, welches in einer Kurve seine Fahrbahnseite nicht angehalten hatte und prallte gegen den Randstein. Der Verursacher fuhr ohne anzuhalten weiter. Hinweise auf ihn bitte an die Polizei Schwäbisch Gmünd, Tel. 07171/3580.

Ruppertshofen: Linienbus kontra Pkw

Am Dienstag befuhr ein 32-jähriger Linienbus-Lenker gegen 17.15 Uhr von der K 3328 in zu engem Bogen in die K 3246 in Richtung Vellbach ab. Dabei touchierte er den VW einer 58-Jährigen. Zum Zeitpunkt des Unfalls hatten sich keine Fahrgäste im Omnibus befunden. Verletzt wurde niemand, jedoch entstand Sachschaden von ca. 2500 Euro.

Schwäbisch Gmünd: Unfall beim Fahrstreifenwechsel

Beim Fahrstreifenwechsel auf der Rektor-Klaus-Straße streifte ein 28-jähriger VW-Lenker am Dienstagvormittag gegen 10.45 Uhr den stehenden VW einer 38-Jährigen. An ihrem Fahrzeug entstand dabei ein Sachschaden von ca. 1000 Euro.

Schwäbisch Gmünd: Aufgefahren

Einen Auffahrunfall verursachte am Dienstagmorgen ein 23-jähriger Daimler-Lenker, als er gegen 7.45 Uhr auf der Rechbergstraße in Richtung Stadtmitte unterwegs war und aus Unachtsamkeit auf den vor ihm verkehrsbedingt haltenden Pkw einer 29-jährigen Citroen-Lenkerin auffuhr. Beide Beteiligte wurden leicht verletzt. 6500 Euro sind hier die Schadensbilanz.

OTS: Polizeipräsidium Aalen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 07361 580-106 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de