Polizei, Kriminalität

Ostalbkreis: Unfälle, Fahrraddiebstahl, Wohnungseinbruch

19.02.2018 - 10:36:47

Polizeipräsidium Aalen / Ostalbkreis: Unfälle, Fahrraddiebstahl, ...

Aalen - Aalen: Fehler beim Fahrstreifenwechsel

Am Montagmorgen wollte gegen 6.10 Uhr der 51-jährige Lenker eines VW-Transporters, der die Julius-Bausch-Straße von der Stuttgarter Straße her kommend auf dem linken Fahrstreifen in Richtung Obere Wöhrstraße befuhr, auf den rechten Fahrstreifen wechseln. Dabei touchierte er mit dem rechten Fahrzeugheck einen dort fahrenden Lkw, wodurch ein Sachschaden von ca. 3000 Euro entstand.

Aalen: Diebstahl von Mountainbike

Ein Amen-Mountainbike der Marke Cube Acces WLS disc black`n`blue, Farbe schwarz/blau wurde am Sonntagabend gegen 22.45 Uhr aus der Garage eines Mehrfamilienhauses in der Hegelstraße entwendet. Der Wert des Rades wird auf ca. 500 Euro beziffert. Hinweise auf den Dieb bzw. Verbleib des Rades nimmt das Polizeirevier Aalen unter Telefon 07361/5240 entgegen.

Westhausen: Eisplatte auf Pkw

Von einem auf der BAB 7 in Fahrtrichtung Würzburg fahrenden Lkw wurde am Montagmorgen gegen 5 Uhr zwischen den Anschlussstellen Aalen/Westhausen und Ellwangen eine Eisplatte vom Dach des Aufliegers auf die Motorhaube des BMWs einer 31-Jährigen geschleudert. Ob dadurch an ihrem Fahrzeug ein Schaden entstanden ist, muss noch abgeklärt werden.

Ellwangen: Glätteunfall

Beim Befahren des Verbindungswegs zwischen der L 1073 und Rotenbach kam ein 43-jähriger Audi-Lenker am Sonntagabend gegen 20.30 Uhr infolge Schneeglätte nach rechts von der Fahrbahn ab und rutschte in der Böschung gegen einen Baumstumpf. Dadurch entstand an seinem Fahrzeug ein Schaden von ca. 3000 Euro.

Ellwangen: Wildunfall

Als eine 50-jährige Renault-Lenkerin am Sonntag gegen 18.35 Uhr die B 290 in Richtung Crailsheim befuhr, querten kurz nach der Abzweigung Schönau drei Rehe die Fahrbahn. Eines der Tiere wurde dabei von dem Pkw erfasst. Der Schaden am Fahrzeug wird auf ca. 1500 Euro beziffert.

Kirchheim/Ries: Unfallflucht

Vermutlich in Folge nicht angepasster Geschwindigkeit kam ein unbekannter Fahrzeuglenker am Sonntagmorgen in einer Kurve nach rechts von der Fahrbahn ab, als er die K 3205 in Fahrtrichtung zur L 1060 befuhr. Dabei beschädigte er zwei Verkehrszeichen sowie einen Leitpfosten und verursachte einen Schaden von ca. 500 Euro. Der Unfallverursacher, bei dessen Fahrzeug es sich um einen Kastenwagen oder Klein-Lkw gehandelt haben müsste, entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Weitere Hinweise bitte an die Polizei Ellwangen, Tel. 07961/9300.

Lorch: Wohnungseinbruch

Durch ein aufgehebeltes Fenster drang ein Einbrecher in ein Wohnhaus im Bereich Hohenlinde ein. Hier durchsuchte er die Räumlichkeiten und entwendete vorgefundenen Schmuck. Der Einbruch dürfte zwischen dem 14.2. und 18.2. erfolgt sein. Hinweise bezüglich verdächtiger Wahrnehmungen im dortigen Bereich nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd unter Telefon 07171/3580 entgegen.

Mutlangen: Unfallflucht

Mehrere hundert Euro Sachschaden hinterließ ein unbekannter Fahrzeuglenker, nachdem er zwischen Freitag, 18 Uhr und Samstag, 0.45 Uhr auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes Im Laichle gegen einen Imbisswagen stieß und sich danach unerlaubt entfernte. Hinweise auf den Verursacher nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd unter Telefon 07171/3580 entgegen.

OTS: Polizeipräsidium Aalen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 07361 580-106 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!