Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Ostalbkreis: Unf?lle, Diebstahl von R?dern und Einbruch

03.09.2020 - 10:37:24

Polizeipr?sidium Aalen / Ostalbkreis: Unf?lle, Diebstahl von ...

Aalen - Aalen: Unfall beim Fahrspurwechsel

Auf der Friedrichstra?e ?bersah ein 21-j?hriger SEAT-Lenker am Mittwoch gegen 16.50 Uhr beim Wechsel vom rechten auf den linken Fahrstreifen einen dort fahrenden 40-j?hrigen Fiat-Lenker. Durch die Kollision entstand Sachschaden von ca. 4000 Euro.

Aalen: Unfallflucht im Parkhaus - Polizei sucht Zeugen

Von einem unbekannten Fahrzeuglenker wurde am Mittwoch zwischen 13.20 Uhr und 14.20 Uhr ein geparkter VW Polo besch?digt, der in der Tiefgarage am Rathaus im Bereich Ausgang KUBUS abgestellt war. Der angerichtete Sachschaden bel?uft sich auf ca. 1500 Euro. Hinweise zum Verursacher bitte an die Polizei Aalen, Tel. 07361/5240.

Lauchheim: Von Fahrbahn abgekommen

Am Mittwoch kam ein 20-j?hriger Mercedes-Lenker gegen 13.30 Uhr auf dem Hettelsberger Weg wegen eines Fahrfehlers von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Pkw-Lenker blieb unverletzt. An seinem Fahrzeug entstand Totalschaden von ca. 7000 Euro. Am Baum entstand geringer Sachschaden.

Neresheim-Elchingen: R?derdiebstahl

Auf der Baustelle eines Solarfelds nordwestlich von Elchingen wurden an einem Teleskoplader der Marke Manitou alle vier R?der entwendet. Der Wert der R?der wird auf ca. 7500 Euro beziffert. Der Diebstahl ereignete sich zwischen dem 17.08. und 31.08.2020. Hinweise auf die Diebe nimmt der Polizeiposten Neresheim unter Telefon 07326/919001 entgegen.

Ellwangen: Parkplatzunfall

Auf einem Kundenparkplatz in der Dr.-Adolf-Schneider-Stra?e besch?digte eine 62-j?hrige Opel-Lenkerin am Mittwoch gegen 14 Uhr beim Ausparken einen geparkten BMW und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Aufgrund von Zeugenaussagen konnte sie ermittelt werden. 2000 Euro sind hier die Schadensbilanz.

Ellenberg: Autobahnunfall

Auf der BAB 7 kam am Mittwochabend gegen 20.30 Uhr ein 50-j?hriger VW-Lenker am Beginn der Baustelle am Virngrundtunnel in Fahrtrichtung Ulm nach rechts von der Fahrbahn ab, wo er mit vier Warnbaken kollidierte. Der Gesamtschaden bel?uft sich auf ca. 6000 Euro.

Lorch: Unfall auf B29

Vor dem Baustellenbereich der B 29 in Lorch wechselte ein 56-j?hriger Daimler-Lenker am Mittwoch gegen 17.40 Uhr unmittelbar vor der Verengung vom linken auf den rechten Fahrstreifen in Fahrtrichtung Stuttgart. Beim Wiedereinscheren touchierte er einen dort fahrenden 49-j?hrigen Daimler-Lenker.

Schw?bisch Gm?nd: Auffahrunfall

Beim Linksabbiegen von der Rektor-Klaus-Stra?e auf die Goethestra?e fuhr ein 46-j?hriger Roller-Lenker am Mittwoch gegen 13 Uhr aus Unachtsamkeit auf eine vor ihm verkehrsbedingt abbremsende Audi-Lenkerin auf. Der Gesamtschaden wird auf ca. 1200 Euro beziffert.

Schw?bisch Gm?nd: Unfall aus Unachtsamkeit

Beim Rangieren seines Fahrzeuges besch?digte ein 63-j?hriger BMW-Lenker am Mittwoch gegen 12.15 Uhr den hinter ihm auf der Hintere Schmiedgasse stehenden VW einer 55-J?hrigen. 2000 Euro sind hier die Schadensbilanz.

Schw?bisch Gm?nd: Parkplatzunfall

Auf einem Kundenparkplatz in der Schwerzerallee besch?digte ein 28-j?hriger BMW-Lenker am Mittwoch gegen 10 Uhr beim R?ckw?rtsrangieren den Pkw eines hinter ihm haltenden 70-j?hrigen Daimler-Lenkers. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von ca. 3000 Euro.

Spraitbach: Einbruch in Supermarkt

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde in einen Supermarkt eingebrochen, der sich in der Mutlanger Stra?e befindet. Der Einbrecher schlug die Scheibe eines Fensters ein und gelangte ?ber dieses in einen Lagerraum. Ob tats?chlich Gegenst?nde entwendet wurden, bedarf noch der n?heren Abkl?rung. Der Schaden am Fenster wird auf rund 1000 Euro gesch?tzt. Hinweise auf verd?chtige Personen oder Fahrzeuge im dortigen Bereich nimmt das Polizeirevier Schw?bisch Gm?nd unter Telefon 07171/3580 entgegen.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Aalen ?ffentlichkeitsarbeit Telefon: 07361 580-107 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110969/4696281 Polizeipr?sidium Aalen

@ presseportal.de