Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Ostalbkreis: Sachbesch?digungen - Dieseldiebstahl

23.04.2021 - 16:17:15

Polizeipr?sidium Aalen / Ostalbkreis: Sachbesch?digungen - ...

Aalen - Rainau: Dieseldiebstahl

Am Freitag um 07:48 Uhr, stellte ein LKW-Fahrer fest, dass ?ber Nacht aus seinem Fahrzeug etwa 300 Liter Dieselkraftstoff entwendet wurden. Hierzu wurde zun?chst der Tankdeckel aufgebrochen und anschlie?end der Kraftstoff abgezapft. Der LKW-Stand zum Zeitpunkt des Diebstahls auf dem Parkplatz der B290, auf H?he Rainau. Hinweise nimmt das Polizeirevier Ellwangen unter der Rufnummer 07961 / 9300 entgegen.

Schw?bisch Gm?nd: Sachbesch?digungen

Zwischen Donnerstag und Freitag wurde in der Nei?estra?e eine Eingangst?r, mehrere Briefk?sten und die W?nde des ?berdachten Eingangsbereiches mit einem Wasserfesten Stift beschmiert. Zudem fanden im Eingangsbereich mehrere Sachbesch?digungen durch Hitzeeinwirkung statt. Der Schaden wird auf etwa 500 Euro gesch?tzt.

In der Oberbettringer Stra?e wurde zwischen Donnerstagmittag, 14:40 Uhr und Freitagmorgen, 8 Uhr, am Fahrradabstellplatz der P?dagogischen Hochschule der h?lzerne Sichtschutz besch?digt. Es wurden dabei mehrere Holzlatten aus der Verankerung gerissen. Der Schaden wird ebenfalls auf etwa 500 Euro gesch?tzt.

In der Rheinstra?e wurde zwischen Donnerstagnachmittag, 17 Uhr und Freitagmorgen, 06:55 Uhr, auf der R?ckseite einer Kindertagesst?tte ein Holzkinderstuhl in einer Zinkwanne angez?ndet. Zudem wurde eine dort befindliche Stoffdecke und M?ll in einem Kunststoffeimer entz?ndet. Durch die Hitzeeinwirkung wurde eine darunter befindliche Antirutschmatte besch?digt. Zudem entstand ein Sachschaden durch den entstandenen Ru?. Der Gesamtschaden liegt bei etwa 650 Euro. Eine Brandgefahr f?r das Geb?ude bestand nicht.

Hinweise auf die Verursacher erbittet der Polizeiposten Bettringen unter der Rufnummer 07171 / 7966490

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Aalen Pressestelle Telefon: 07361/580-110 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110969/4897607 Polizeipr?sidium Aalen

@ presseportal.de