Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Ostalbkreis: Kleine Sp?rnase auf Abwegen oder einmal ein Polizeihund sein!

15.02.2021 - 17:57:32

Polizeipr?sidium Aalen / Ostalbkreis: Kleine Sp?rnase auf ...

Aalen - Bopfingen: Kleine Sp?rnase auf Abwegen oder einmal ein Polizeihund sein!

Am Sonntagnachmittag um kurz vor 16:00 Uhr meldeten mehrere Anrufer, dass ein herrenloser Hund im Bereich Oberdorf in der Lange Stra?e unterwegs sei. Beamte des Polizeireviers Ellwangen begaben sich daraufhin nach Bopfingen und nahmen sich dem kleinen Vierbeiner an. Gl?cklicherweise hatte der kleine Kerl einen Chip, den die Ordnungsh?ter auslesen konnten. So konnte der Hundehalter ermittelt und ein freudiges Wiedersehen erm?glicht werden.

Oberkochen: Einbruch in Schiedsrichterkabine

Am Montag wurde um 09:20 Uhr festgestellt, dass in die Schiedsrichterkabine des Fu?ballstadions in der Carl-Zeiss-Stra?e eingebrochen wurde. Zwischen dem 15.12.2020 und dem 15.02.2021 wurde eine Scheibe eingeschlagen und so Zutritt in die R?umlichkeiten erlangt. Im Geb?ude wurde zudem ein Stahlschrank aufgebrochen, aus welchem jedoch nichts entwendet wurde. Zudem wurde ein vorhandener Feuerl?scher entleert. Entwendet wurde ein Micro-Tower der Marke Exone Variety im Wert von etwa 500 Euro. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 1000 Euro gesch?tzt. Hinweise auf den Einbruch oder den Verbleib des Micro-Tower nimmt der polizeiposten Oberkochen unter der Rufnummer 07364 / 955990 entgegen.

St?dtlen: Fenster eingeworfen

Ein bislang Unbekannter verschaffte sich unerlaubt in den letzten Wochen Zutritt auf ein Grundst?ck in der Hauptstra?e. Anschlie?end warf der Eindringling vermutlich mit Steinen vier Fensterscheiben im 1. OG, sowie eine Fensterscheibe im EG eines leerstehenden Einfamilienhauses ein. Die Sachbesch?digungen wurden erst am Sonntagnachmittag festgestellt.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Aalen Pressestelle Telefon: 07361/580-110 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110969/4838974 Polizeipr?sidium Aalen

@ presseportal.de