Kriminalität, Polizei

Ostalbkreis: - Göggingen: Auto entwendet

22.11.2022 - 15:24:30

Ostalbkreis: Auto entwendet - Außenfassade eines Neubaus fing Feuer

Ein vor einer Garage in der Eichenstraße geparkter Pkw Toyota wurde im Zeitraum von Freitag bis Samstagmittag (19./20.11.2022) entwendet. Möglicherweise lag im Pkw der dazugehörige Zündschlüssel, mit welchem die Diebe das Fahrzeug in Betrieb nehmen konnten. An dem weißen Pkw Toyota, Typs RAV 4, sind die amtliche Kennzeichen GD - MG 9339 angebracht. Wer sachdienliche Hinweise zum Tatgeschehen sowie zum Verbleib des Autos geben kann, sollte sich bitte mit der Polizei Schwäbisch Gmünd unter 07171/3580 in Verbindung setzen.

Oberkochen - Neubau fängt zweimal Feuer

An einem Neubau in der Rudolf-Eber-Straße in Oberkochen fing am Dienstagmorgen um 6:15 Uhr eine Außenfassade Feuer. Noch während der Löscharbeiten der Feuerwehr brach ein zweiter Brand an der Holzfassade aus. Dieser entstand unabhängig vom ersten Brand. Der Sachschaden beläuft sich auf mindestens 15.000,00 Euro. Die Ermittlungen zu der noch unbekannten Brandursache wurden von der Polizei aufgenommen. Derzeit wird geprüft, ob Handwerkerarbeiten am Vortag ursächlich für die Brandentstehung waren.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Böhmerwaldstraße 20
73431 Aalen
Telefon: 07361 580-105
E-Mail: Aalen.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/520b83

@ presseportal.de