Polizei, Kriminalität

Osnabrück: Zeugen zu Unfall mit Bus und Radfahrer gesucht

22.03.2017 - 17:26:52

Polizeiinspektion Osnabrück / Osnabrück: Zeugen zu Unfall mit ...

Osnabrück - Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls, der sich heute Morgen am Rißmüllerplatz unter Beteiligung eines Linienbusses und einer Radfahrerin ereignete. Beide fuhren gegen 07.15 Uhr auf der Busspur des Hasetorwalls im Richtung des Stadthauses. Im Kreuzungsbereich kam es dann aus noch unbekannter Ursache zum Zusammenstoß zwischen dem Bus und der rechts daneben befindlichen Radfahrerin. Die Frau wurde dabei leicht verletzt. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 0541-3272215 zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Frank Oevermann Telefon: 0541/327-2071 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!