Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Osnabrück - Zeugen nach Unfallfluchten gesucht

01.09.2019 - 14:21:33

Polizeiinspektion Osnabrück / Osnabrück - Zeugen nach ...

Osnabrück - Die Osnabrücker Polizei sucht nach zwei Unfallfluchten, die sich am Freitag ereignet haben, Zeugen und die Verursacher. Auf dem Parkplatz eines Drogeriemarktes an der Hannoverschen Straße, stieß ein Unbekannter zwischen 15.55 und 16.05 Uhr gegen einen silbernen Mercedes (B-Klasse) und flüchtete, ohne sich um den angerichteten Schaden von ca. 5000 Euro zu kümmern. In der Zeit von 06 bis 15 Uhr beschädigte ein Autofahrer vermutlich beim Ein- oder Ausparken einen schwarzen VW Up, der in der Straße Am Riedenbach auf einem Parkstreifen stand. Dabei entstand ein Sachschaden von etwa 1500 Euro. Hinweise werden unter der Rufnummer 0541/327-2215 erbeten.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Mareike Edeler Telefon: 0541/327-2073 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de