Polizei, Kriminalität

Osnabrück - Zeugen nach Unfall gesucht

31.03.2018 - 17:46:39

Polizeiinspektion Osnabrück / Osnabrück - Zeugen nach Unfall gesucht

Osnabrück - An der Kreuzung Hannoversche Straße/Frankenstraße kam es am Freitag zu einem Unfall. Ein 42-Jähriger befuhr mit einem schwarzen Audi A4 gegen 01.42 Uhr die Hannoverschen Straße in Richtung An der Petersburg. An der Kreuzung Frankenstraße stieß er mit dem schwarzen BMW einer 22 Jahre alten Autofahrerin zusammen, die von der Frankenstraße nach links auf die Hannoversche Straße abbiegen wollte. Beide Autofahrer gaben an, bei Grünlicht in die Kreuzung gefahren zu sein. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können. Hinweise werden unter der Telefonnummer 0541/327-2215 erbeten.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Mareike Edeler Telefon: 0541/327-2073 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!