Polizei, Kriminalität

Osnabrück: Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Streifenwagens

25.10.2016 - 13:01:00

Polizeiinspektion Osnabrück / Osnabrück: Verkehrsunfall unter ...

Osnabrück - Am frühen Montagmorgen kam es im Einmündungsbereich von Lengericher Landstraße und der Straße An der Blankenburg zu einem Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Streifenwagens der Osnabrücker Polizei. Ein 43jähriger Beamter bog mit Blaulicht und Martinshorn bei für ihn roter Ampelphase von der Lengericher Landstraße nach links in Richtung der Straße An der Blankenburg ab und stieß im Einmündungsbereich mit einem Renault Clio zusammen, dessen 58jähriger Fahrer auf der Lengericher Landstraße stadteinwärts unterwegs war. Der Polizeibeamte wurde dabei leicht, der Renault-Fahrer schwer verletzt. Beide wurden mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der Schaden an den Fahrzeugen wurde auf etwa 15.000 Euro geschätzt. Zeugen des Unfalls melden sich bitte beim Unfalldienst der Polizei, Tel. 0541-3272315.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Frank Oevermann Telefon: 0541/327-2071 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!