Polizei, Kriminalität

Osnabrück: Unfallflucht in der Doppheide

23.04.2017 - 15:56:39

Polizeiinspektion Osnabrück / Osnabrück: Unfallflucht in der ...

Osnabrück - In der Straße Doppheide kam es am Freitag zu einer Unfallflucht. Ein auf dem Parkstreifen gegenüber der Einmündung zur Carl-Lüer-Straße abgestellter blauer VW Passat wurde zwischen 6 Uhr und 13.45 Uhr von einem Unbekannten angefahren und erheblich beschädigt. Der Verursacher fuhr danach weg, ohne sich zuvor um den entstandenen Schaden gekümmert zu haben. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei Osnabrück. Telefon: 0541-3272215.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Frank Oevermann Telefon: 0541/327-2071 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!