Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Osnabrück: Unfallflucht im Ravensbrink

02.10.2019 - 16:11:39

Polizeiinspektion Osnabrück / Osnabrück: Unfallflucht im Ravensbrink

Osnabrück - In der Nacht zu Mittwoch ereignete sich im Ravensbrink eine Unfallflucht. Ein in Höhe der Tankstelle abgestellter schwarzer Toyota Yaris wurde zwischen 19.30 Uhr und 05.40 Uhr von einem unbekannten Fahrzeug im Frontbereich erheblich beschädigt. Der Verursacher fuhr nach dem Vorfall einfach weg und kümmerte sich nicht um die Schadensregulierung. Zeugen melden sich bitte beim Unfalldienst der Polizei. Telefon: 0541/327-2215.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Frank Oevermann Telefon: 0541/327-2071 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de