Polizei, Kriminalität

Osnabrück: Unbekannte beschädigten Gräber

31.08.2017 - 13:06:52

Polizeiinspektion Osnabrück / Osnabrück: Unbekannte beschädigten ...

Osnabrück - Die Polizei ermittelt momentan wegen Störung der Totenruhe in mehreren Fällen. Dabei wurden auf dem Friedhof am Dodeshausweg drei Gräber in der Zeit zwischen Dienstagnachmittag und Mittwochmorgen beschädigt. Die unbekannten Täter brachen bei ihren unsinnigen Taten ein Holzkreuz mittig durch und beschädigten Grablichter sowie Grabschmuck. Wem verdächtige Personen auf dem Friedhof aufgefallen sind, wendet sich bitte an die Polizei Osnabrück, Tel. 0541-3273203.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Frank Oevermann Telefon: 0541/327-2071 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!