Polizei, Kriminalität

Osnabrück - Trickdiebstahl am Riedenbach

24.10.2017 - 13:11:58

Polizeiinspektion Osnabrück / Osnabrück - Trickdiebstahl am ...

Osnabrück - Eine 83-jährige Frau wurde am Montagvormittag gegen 10.30 Uhr in ihrer eigenen Wohnung (Am Riedenbach) bestohlen. An der Wohnungstür hatte ein Mann geklingelt, der vorgab, die Wasserleitung überprüfen zu müssen, da es einen Schaden in der Straße gegeben habe. Die Seniorin ließ den Mann herein, die Wohnungstür blieb offen. Mit dem angeblichen Handwerker suchte sie das Bad auf und drehte die Wasserhähne auf. Nach kurzer Zeit sagte der Unbekannte, dass alles ok sei und verließ die Wohnung. Erst später bemerkte die 83-Jährige, das Bargeld und Schmuck entwendet worden waren. Der angebliche Handwerker war 1,70m-1,75m groß und kräftig. Er hatte dunkle Haare, trug eine Jeans und eine dunkle Jacke. Hinweise zu dem Diebstahl bitte an die Polizei unter 0541 327 2115 oder 0541 327 3203.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Anke Hamker Telefon: 0541/327-2072 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!