Polizei, Kriminalität

Osnabrück - Täter raubt 21-jähriger ihre Handtasche

16.04.2017 - 19:21:27

Polizeiinspektion Osnabrück / Osnabrück - Täter raubt ...

Osnabrück - Am frühen Freitagmorgen war eine 21-jährige Bramscherin zu Fuß auf dem Weg von der Johannisstraße in Richtung Neumarkt, als sie von einem Mann in Höhe der Hausnummer 67 nach der Uhrzeit gefragt wurde. Die junge Frau reagierte darauf nicht und ging weiter. Plötzlich griff der Unbekannte so stark nach ihrer Handtasche, dass der Henkel abriss. Der Mann brachte sich in den Besitz der Tasche und rannte anschließend in Richtung Seminarstraße davon. Ihm folgten 4-5 weitere männliche Personen, die den Täter begleiteten. Die junge Frau konnte den Räuber wie folgt beschreiben:

- Ausländer (Nationalität unbekannt) - ca. 20 - 25 Jahre alt - ca. 185 cm groß - schlanke Figur - dunkel gekleidet - Basecup - dkl. Haare, die unter dem Basecup erkennbar waren - deutsche Sprache mit ausländischem Akzent

Hinweise dazu bitte an 0541-327 3203 oder 0541-327 2115 (außerhalb der Geschäftszeiten).

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Nils Allendorf Telefon: 0541-327-2073 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!