Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Osnabrück: Radfahrer wurde von Auto erfasst

19.11.2019 - 14:51:32

Polizeiinspektion Osnabrück / Osnabrück: Radfahrer wurde von ...

Osnabrück - Auf der Kreuzung Fürstenauer Weg/Bramscher Straße/Oldenburger Landstraße ist am Montagnachmittag ein Radfahrer bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Der Vorfall passierte gegen 15.20 Uhr, als der Fahrer eines VW Golf vom Fürstenauer Weg nach links auf die Bramscher Straße in Richtung stadtauswärts abbog. Der Autofahrer übersah dabei den 37-jährigen Radler, der die Bramscher Straße über die kombinierte Fuß-und Radfahrerampel in Richtung Oldenburger Landstaße überquerte. Bei dem Zusammenstoß zog sich der Osnabrücker so schwere Verletzungen zu, dass er mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden musste.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Frank Oevermann Telefon: 0541/327-2071 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de