Obs, Polizei

Osnabrück - Polizei sucht mit Phantombild nach Räuber

15.05.2018 - 18:12:02

Polizeiinspektion Osnabrück / Osnabrück - Polizei sucht mit ...

Osnabrück - Die Polizei Osnabrück sucht einen Täter, der am 06.04.2018, gegen 16 Uhr, im Bereich Maschstraße/Lotter Straße einer Frau die Kette vom Hals gerissen hat. Der Mann soll 25 bis 35 Jahre alt sein, ca. 185cm groß und von kräftiger Statur. Er hatte einen dunklen Vollbart und war mit einem blauen Basecap, einer blauen Daunenjacke (mit rotem Reißverschluss) und einer grauen Jogginghose bekleidet. Hinweise zu dem Unbekannten nimmt die Polizei Osnabrück unter der Rufnummer 0541-327 3203 oder 0541-327 2115 entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Pressestelle Kira Sell Telefon: 0541/327-2074 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!