Polizei, Kriminalität

Osnabrück - Pkw-Aufbrüche in Hellern

09.11.2017 - 17:11:53

Polizeiinspektion Osnabrück / Osnabrück - Pkw-Aufbrüche in Hellern

Osnabrück - In der Nacht zu Donnerstag machten sich Unbekannte in Hellern an zwei Autos zu schaffen und entwendeten die Multifunktionslenkräder. In der Straße An der Wihokirche geriet zwischen 21.50 Uhr (Mittwoch) und 10.10 Uhr (Donnerstag) ein grauer Audi SQ5 ins Visier der Täter. Aus dem Auto, das vor einer Garage auf einem privaten Grundstück parkte, stahlen sie zudem die Navigationseinheit. In der Straße Zum Rott schlugen sie zwischen 22 und 07.30 Uhr an einem schwarzen BMW 330d Touring eine Seitenscheibe ein. Der Pkw stand in der Einfahrt eines Einfamilienhauses. Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, oder verdächtige Geräusche wahrgenommen haben, melden sich bitte bei der Polizei. Hinweise werden unter der Telefonnummer 0541/327-2215 oder 327-3203 entgegengenommen.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Mareike Kocar Telefon: 0541/327-2073 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!