Polizei, Kriminalität

Osnabrück - Pkw auf Birkenallee in Brand geraten

13.09.2018 - 11:37:20

Polizeiinspektion Osnabrück / Osnabrück - Pkw auf Birkenallee in ...

Osnabrück - Am Donnerstagmorgen geriet vermutlich aufgrund eines technischen Defektes ein BMW in Brand. Das Auto brannte vollständig aus. Ein 42-Jähriger befuhr gegen 07.20 Uhr die Birkenallee. In Höhe der Straße Im Felde stellte er Probleme beim Gas geben fest und bemerkte Qualm aus dem Bereich des Motors. Der Mann parkte sein Auto auf einem Grünstreifen und entdeckte beim Öffnen der Motorhaube lodernde Flammen. Er alarmierte die Polizei und die Feuerwehr. Beim Eintreffen der Rettungskräfte stand der Wagen bereits im Vollbrand. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr löschten die Flammen und die Polizei sperrte bis ca. 08.10 Uhr die Birkenallee. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 15.000 Euro.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Mareike Edeler Telefon: 0541/327-2073 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de