Polizei, Kriminalität

Osnabrück - Lkw-Fahrer beschädigt Mitsubishi und flüchtet

10.04.2018 - 16:21:24

Polizeiinspektion Osnabrück / Osnabrück - Lkw-Fahrer beschädigt ...

Osnabrück - In der Hafenstraße, in Höhe der Hausnummer 5, stieß ein unbekannter Lkw-Fahrer am Dienstagmorgen (06.10 Uhr) gegen einen am Fahrbahnrand geparkten Mitsubishi. Der rote Pkw wurde dabei an der linken Fahrzeugseite erheblich beschädigt. Der Unfallverursacher kümmerte sich allerdings nicht um den Schaden von ca. 3500 Euro, sondern entfernte sich unerlaubt. Die Polizei bittet Zeugen des Unfalls, aber auch den Verursacher, sich zu melden. Hinweise werden unter der Rufnummer 0541/327-2215 entgegengenommen.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Mareike Edeler Telefon: 0541/327-2073 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!