Polizei, Kriminalität

Osnabrück - Kindertagesstätten von Einbrechern heimgesucht

14.02.2018 - 16:56:44

Polizeiinspektion Osnabrück / Osnabrück - Kindertagesstätten von ...

Osnabrück - Eine Kindertagesstätte am Kanonenweg und eine Kindertagesstätte an der Mindener Straße, gerieten zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen ins Visier von Einbrechern. Am Kanonenweg hebelten die Einbrecher zwischen 18 Uhr (Dienstag) und 06.30 Uhr (Mittwoch) ein Fenster auf und verschafften sich dadurch Zutritt zu den Räumlichkeiten. Dort machten sich die Täter gewaltsam an einer Bürotür zu schaffen und durchwühlten Schränke. Ob die Einbrecher bei der Tat etwas erbeuteten, ist noch unklar. An der Mindener Straße schlugen sie zwischen 19 und 07 Uhr zu. Sie hebelten ein rückwärtig gelegenes Fenster auf, betraten die Räume im Erdgeschoss, durchsuchten das Mobiliar und stahlen Bargeld. Zeugenhinweise zu den Einbrüchen erbittet die Polizei unter der Rufnummer 0541/327-2115 oder 327-3203.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Mareike Edeler Telefon: 0541/327-2073 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!