Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Osnabrück - Ermittlungsgruppe hebt professionelle Diebesbande aus

09.01.2020 - 18:36:26

Polizeiinspektion Osnabrück / Osnabrück - Ermittlungsgruppe hebt ...

Osnabrück - Am vergangenen Samstag klickten in Ruppach-Goldhausen / Rheinland-Pfalz gleich dreimal die Handfesseln. Die Festnahmen waren Ausfluss aus einem umfangreichen Ermittlungsverfahren des Zentralen Kriminaldienstes der Polizei in Osnabrück. Zwei Männern im Alter von 20 und 21 Jahren und einer 21-jährigen Frau wird gewerbsmäßiger Bandendiebstahl von Baumaschinen /-fahrzeugen in einer Vielzahl von Fällen vorgeworfen.

Unter Hinzuziehung von Polizeikräften aus NRW und Rheinland-Pfalz gelang es den Ermittlern das Diebestrio auf frischer Tat anzutreffen. Sie waren gerade dabei das zuletzt gestohlene Fahrzeug zu veräußern und zum Abtransport vorzubereiten.

Seit dem Sommer 2019 entwendete das Trio wiederholt Arbeitsmaschinen von Betriebshöfen und Baustellen, um diese gewinnbringend weiterzuverkaufen. Über das Internet wurden verschiedene Fahrzeuge zum Kauf angeboten und mit gefälschten Unterlagen an arglose Käufer veräußert. Der entstandene Schaden wird auf mehrere hunderttausend Euro geschätzt.

Die beiden Männer wurden am 05.01.2020 einem Haftrichter des Amtsgerichtes Osnabrück vorgeführt, dieser erließ Haftbefehle.

Die Ermittlungen zu den Hintergründen der zahlreichen Taten dauern an und werden die Ermittler noch einige Monate beschäftigen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Matthias Bekermann Telefon: 0541/327-2072 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/4487963 Polizeiinspektion Osnabrück

@ presseportal.de